Escal: Zertifizierte Tintenfische

Für den französischen Fisch- und Seafood-Produzenten Escal ist Nachhaltigkeit ein zentrales Thema. Von den 56 in Deutschland angebotenen Produkten tragen 38 ein ASC-, MSC- oder Bio-Siegel – bis 2022 sollen dann sogar alle Produkte zertifiziert sein, so Geschäftsführer Loïs Tourres (Foto). Kein Wunder also, dass auch die neuen Tintenfischringe aus nachhaltigem Fang stammen. Das schmackhafte Seafood bietet Escal wahlweise separat vorfrittiert im Backteig an oder als Element in einer „Frutti di Mare“. Der Launch zur Anuga im Oktober hing dabei sprichwörtlich am seidenen Faden, weil die MSC-Zertifizierung der Fischerei erst spät besiegelt war.   Quelle: Escal  Foto: TK-Report    (November 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.