Frosta: High Protein, Low Carb

Frosta bringt mit „Frosta Fit“ ein neues trendorientiertes und zielgruppenspezifisches Konzept auf den Markt, das sich vor allem an fitnessaffine Menschen richtet. Die neue Tiefkühl-Range umfasst vier Gerichte: „Chicken Teriyaki“, „Wildlachs Sommergemüse“, „Beef ’n Beans“ und „Asia Chicken“. Alle vier Gerichte bieten laut Herstellerangaben einen hohen Proteinanteil von 17,2 bis 28,0 Gramm pro 400-g-Portion und passen so gut zu einer eiweißreichen Ernährung. Auf klassische kohlenhydratreiche Komponenten wie Hartweizennudeln, Kartoffeln oder Reis verzichtet die neue Range bewusst. Stattdessen sollen Zutaten wie Erbsen-Pasta aus eigener Herstellung, sogenannter „Blumenkohlreis“ (Blumenkohlraspel) oder Wasserkastanie für schmackhaften und zugleich bewussten Genuss sorgen. Die UVP liegt jeweils bei 3,99 Euro.   Quelle & Bild: Frosta   (Januar 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.