Gustavo Gusto und Luca sagen Cheese

Eine außergewöhnliche Premium-Pizza bringt Gustavo Gusto auf den Markt. Ab Anfang Dezember wird es erstmals in Deutschland eine Tiefkühlpizza geben, die aus sieben unterschiedlichen Käsesorten besteht. Diese Kreation ist in Zusammenarbeit mit dem YouTuber Luca entstanden. Es ist bereits die dritte Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen Franco Fresco mit der Marke Gustavo Gusto und Luca. Die neue Gustavo-Gusto-Pizza besteht aus einer Kombination aus Edamer, Emmentaler, Cheddar, Gouda, Mozzarella, Ricotta und Mascarpone; frische Frühlingszwiebeln runden den Geschmack ab. Diese Luca-Pizza wird es unter dem Namen „Pizza bianca sette Formaggi“ in einer Auflage von zunächst 1 Million bei Edeka und Rewe geben.   Quelle & Bild:  Gustavo Gusto   (November 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.