Tyson launcht Hähnchenprodukte in Europa

Der europäische Fleisch-Markt ist um einen Big Player reicher. Seit Juli bietet Tyson Foods Inc. unter der Marke Tyson Hähnchenfleischprodukte auf dem hiesigen Lebensmittelmarkt an. Die US-Marke offeriert 28 Produkte in den Kategorien „Paniert“, „Spieße“, „Roh“ und „Frittiert“ und richtet sich an Restaurants, Caterer und Großhändler. Zum Sortiment gehören zum Beispiel „Mediterrane Hähnchenspieße“ aus Innenfilets in einer Marinade aus Paprika, Knoblauch und Kräutern wie Basilikum, Oregano und Thymia (Foto), „Southern Fried Hähnchenbrustfilets“ umhüllt von einer knusprigen Panade, „Panierte Hähnchen-Crunchies“ oder „Hähnchen-Nuggets im Backteig“. Alle Produkte seien in den Innovationszentren von Tyson Foods für den europäischen Geschmack unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten entwickelt worden, erklärte Tyson Foods, das weltweit 141.000 Mitarbeiter beschäftigt und zuletzt einen Umsatz von 38 Milliarden Dollar erzielte. Quelle & Bild: Tyson Foods  (Juli 2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.